Ein AMA Nationals ohne Stewart???

Dieser Alptraum vieler MX-Freaks könnte, am 23. Mai in Glen Helen Realität, werden. James Stewart will gerne starten, doch sagte er, dass es nicht in seiner Hand liegt. Einer der beiden Chefs des L&M Racing Teams müsste ihm erst die Erlaubnis geben. Hoffen wir also das er sich noch besinnt und uns ein Nationals mit James Stewart präsentiert.

Greetz Benny

PS: Traut euren Augen ruhig was ihr hie seht.Doch wenn euer Blick noch trüb ist solltet ihr vl mal auf PremiumSports.de nachschauenn und euch eine neue Brille gönnen. Hier noch ein Video für alle die denken das sie Scruben können.

Schreibe einen Kommentar