Oakley Motocross Brillen History.

1980 präsentiert Oakley die erste Motocross Goggles/Brille. 30 Jahre später ist Oakley immer noch die  Marke für Top -Motocrosser wie James Bubba Stewart, Ricky Carmichael und Ryan Villopoto. Es gibt die O Frame, MX, Enduro, Sand, XS/Kinder, OTG (für Brillenträger),  Crowbar, Signature, Proven, Troy Lee Designs Crowbar History und viele mehr. Es gibt alle Ersatzgläser (in verschiedenen Farben bis Fire Iridium), TearOff/ Abreißscheiben, normal und Lamminated.

Infos und Preise unter: http://www.premiumsports.de/Race-Wear/Brillen-272/Oakley/

Schreibe einen Kommentar