Oakley Factory Rider James Stewart gewinnt das 4. AMA Monster Energy Supercross 2011

Am 29.01.2011 gewinnt der Oakley Factory Rider James Stewart das 4. AMA / FIM Monster Energy Supercross 2011 in Oakland. Mit der Oakley Mayhem MX James Stewart Signature Crossbrille und Laminated TearOffs hatte James 20 Runden eine perfekte Sicht. In der Lites Klasse gewann Monster Energy Pro Circuit Kawasaki Rider Broc Tickle sein erstes Supercross Rennen 2011 gefolgt von Josh Hansen und Eli Tomac. Ken Roczen wurde 4. und verpasste somit nur knapp sein erstes Podium.

Alle Oakley MX Brillen, Zubehör und Monster Energy Sachen findet Ihr unter www.premiumsports.de

Schreibe einen Kommentar